Angebote zu "Seebad" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Kvarner-Bucht Reiseführer Michael Müller Verlag
21,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit über 35 Jahren bereist Lore Marr-Bieger die Region. Mit unserem Reiseführer "Kvarner-Bucht" in der siebten Auflage profitieren Sie von der jahrzehntelangen Erfahrung unserer Autorin. Auf 456 Seiten mit 267 Farbfotos entdecken Sie die Vielfalt und Schönheit der Region. Alles für Sie vor Ort recherchiert und ausprobiert. Die Geheimtipps der Autorin nennen besonders lohnende Sehenswürdigkeiten, Restaurants oder Übernachtungsmöglichkeiten, die garantiert nicht jeder kennt - abseits ausgetretener Touristenpfade. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind hervorgehoben. Dank 23 Karten inklusive Übersichtskarte der Kvarner-Bucht und Zentralkroatiens sowie Stadtplan von Rijeka sind Sie immer optimal orientiert. 17 Wanderungen führen Sie in jeden Winkel der Region. Viele eingestreute Kurz-Essays vermitteln interessantes Hintergrundwissen. Das Szene-Magazin "Motorradfahrer" schreibt: "Als Reiseführer für dieses Gebiet sehr ausführlich und sicher erste Wahl." Skipptertipps.de meint: "Der wohl beste Reiseführer für diese Gegend."Die Kvarner-Bucht im Überblick: Das Küstenland der Kvarner-Bucht ist vielfältig und ein Paradies für Outdoor-Liebhaber. Es locken die Naturparks der Küstengebirge Ucka und Velebit, sowie die Nationalparks Risnjak, Plitvicer Seen oder die Schluchten des Paklenica. Beeindruckend der Zrmanja-Canyon. Unterirdisch wird es in den Höhlen Cerovacke pecine bei Gracac. Traditionsherbergen und Villen locken in den k.u.k.-Seebädern an der Opatija, Crikvenica und Novi Vinodolski Riviera. Die Inseln der Kvarner-Bucht, Cres, Losinj, Krk, Rab und Pag sowie die kleinen autofreien Inseln Susak, Unije, Ilovik mit herrlichen Sand-, Kies- und Felsbuchten sowie glasklarem Wasser laden ein zum Tauchen und Schnorcheln. Kultur gibt es zu Hauf in den malerischen, venezianischen Altstädten wie Mali Losinj, Osor oder Cres. Ebenso sind das Kastell auf Krk, der alte Weinort Vrbnik und die vier Türme auf Rab eine Reise wert. In Zentralkroatien vereint Zagreb Tradition und Moderne: Die mittelalterliche Oberstadt samt Kathedrale ist Kontrast zu den Museen und Jazzlokalen der Stadt sowie den Discos am Jarun-See. Darüber hinaus lohnen sich Besuche der Barockstadt Varazdin, die Vier-Flüsse-Stadt Karlovac, die Burgen der Region wie etwa Veliki Tabor oder Sisak. Diese und zahlreiche weitere sehenswerte Orte, sowie Plätze, die garantiert nicht jeder kennt, finden Sie in unserem Reiseführer "Kvarner-Bucht" ausführlich beschrieben.Was tun in der Kvarner-Bucht? Die Region ist ein Paradies für Naturliebhaber, Kultur-Fans und Strandurlauber gleichermaßen. Der Reiseführer "Kvarner-Bucht" hat für all Ihre Bedürfnisse die passenden, bewährten Ratschläge parat. Outdoor-Freaks werden beim Mountainbiken, Wandern, Klettern oder Paragliding glücklich dank der beeindruckenden Landschaften. Kulturinteressierte erfreuen sich an vielen Museen und jahrhundertealten Stadtkernen, die den Hauch der Geschichte spürbar werden lassen, etwa im alten k.u.k.-Seebad Crikvenica. Sehenswert auch das Tesla-Museum des gleichnamigen Erfinders. Familien sind begeistert von den zahlreichen Bademöglichkeiten der Region. Ebenso Sportsfreunde, die die oft glasklaren Gewässer beim Schwimmen, Surfen, Segeln oder Tauchen und Schnorcheln bemeistern. Unser Reiseführer "Kvarner-Bucht" ist kundiger und hilfreicher Begleiter bei all Ihren Abenteuern und Erkundungstouren.Übernachten rund um die Kvarner-Bucht: Ferienhaus? Camping? Eine Vielzahl an Übernachtungsmöglichkeiten und Hotels rund um die Kvarner-Bucht bieten für jeden Anspruch und Geldbeutel ein Dach über dem Kopf. Mit unserem Reiseführer "Kvarner-Bucht" finden Sie garantiert das Passende. Vertrauen Sie den Geheimtipps der Autorin, Sie werden es nicht bereuen!Praktisch und interaktiv: Kostenlos und registrierungsfrei stehen 17 GPS-Tracks und die mmtravel-tracks-App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für Ihren Urlaub in der Kvarner-Buch

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Kvarner-Bucht Reiseführer
20,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit über 35 Jahren bereist Lore Marr-Bieger die Region. Mit unserem Reiseführer "Kvarner-Bucht" in der siebten Auflage profitieren Sie von der jahrzehntelangen Erfahrung unserer Autorin. Auf 456 Seiten mit 267 Farbfotos entdecken Sie die Vielfalt und Schönheit der Region. Alles für Sie vor Ort recherchiert und ausprobiert. Die Geheimtipps der Autorin nennen besonders lohnende Sehenswürdigkeiten, Restaurants oder Übernachtungsmöglichkeiten, die garantiert nicht jeder kennt - abseits ausgetretener Touristenpfade. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind hervorgehoben. Dank 23 Karten inklusive Übersichtskarte der Kvarner-Bucht und Zentralkroatiens sowie Stadtplan von Rijeka sind Sie immer optimal orientiert. 17 Wanderungen führen Sie in jeden Winkel der Region. Viele eingestreute Kurz-Essays vermitteln interessantes Hintergrundwissen. Das Szene-Magazin "Motorradfahrer" schreibt: "Als Reiseführer für dieses Gebiet sehr ausführlich und sicher erste Wahl." Skipptertipps.de meint: "Der wohl beste Reiseführer für diese Gegend."Die Kvarner-Bucht im Überblick: Das Küstenland der Kvarner-Bucht ist vielfältig und ein Paradies für Outdoor-Liebhaber. Es locken die Naturparks der Küstengebirge Ucka und Velebit, sowie die Nationalparks Risnjak, Plitvicer Seen oder die Schluchten des Paklenica. Beeindruckend der Zrmanja-Canyon. Unterirdisch wird es in den Höhlen Cerovacke pecine bei Gracac. Traditionsherbergen und Villen locken in den k.u.k.-Seebädern an der Opatija, Crikvenica und Novi Vinodolski Riviera. Die Inseln der Kvarner-Bucht, Cres, Losinj, Krk, Rab und Pag sowie die kleinen autofreien Inseln Susak, Unije, Ilovik mit herrlichen Sand-, Kies- und Felsbuchten sowie glasklarem Wasser laden ein zum Tauchen und Schnorcheln. Kultur gibt es zu Hauf in den malerischen, venezianischen Altstädten wie Mali Losinj, Osor oder Cres. Ebenso sind das Kastell auf Krk, der alte Weinort Vrbnik und die vier Türme auf Rab eine Reise wert. In Zentralkroatien vereint Zagreb Tradition und Moderne: Die mittelalterliche Oberstadt samt Kathedrale ist Kontrast zu den Museen und Jazzlokalen der Stadt sowie den Discos am Jarun-See. Darüber hinaus lohnen sich Besuche der Barockstadt Varazdin, die Vier-Flüsse-Stadt Karlovac, die Burgen der Region wie etwa Veliki Tabor oder Sisak. Diese und zahlreiche weitere sehenswerte Orte, sowie Plätze, die garantiert nicht jeder kennt, finden Sie in unserem Reiseführer "Kvarner-Bucht" ausführlich beschrieben.Was tun in der Kvarner-Bucht? Die Region ist ein Paradies für Naturliebhaber, Kultur-Fans und Strandurlauber gleichermaßen. Der Reiseführer "Kvarner-Bucht" hat für all Ihre Bedürfnisse die passenden, bewährten Ratschläge parat. Outdoor-Freaks werden beim Mountainbiken, Wandern, Klettern oder Paragliding glücklich dank der beeindruckenden Landschaften. Kulturinteressierte erfreuen sich an vielen Museen und jahrhundertealten Stadtkernen, die den Hauch der Geschichte spürbar werden lassen, etwa im alten k.u.k.-Seebad Crikvenica. Sehenswert auch das Tesla-Museum des gleichnamigen Erfinders. Familien sind begeistert von den zahlreichen Bademöglichkeiten der Region. Ebenso Sportsfreunde, die die oft glasklaren Gewässer beim Schwimmen, Surfen, Segeln oder Tauchen und Schnorcheln bemeistern. Unser Reiseführer "Kvarner-Bucht" ist kundiger und hilfreicher Begleiter bei all Ihren Abenteuern und Erkundungstouren.Übernachten rund um die Kvarner-Bucht: Ferienhaus? Camping? Eine Vielzahl an Übernachtungsmöglichkeiten und Hotels rund um die Kvarner-Bucht bieten für jeden Anspruch und Geldbeutel ein Dach über dem Kopf. Mit unserem Reiseführer "Kvarner-Bucht" finden Sie garantiert das Passende. Vertrauen Sie den Geheimtipps der Autorin, Sie werden es nicht bereuen!Praktisch und interaktiv: Kostenlos und registrierungsfrei stehen 17 GPS-Tracks und die mmtravel-tracks-App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für Ihren Urlaub in der Kvarner-Buch

Anbieter: Dodax
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Kvarner-Bucht Reiseführer Michael Müller Verlag
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Seit über 35 Jahren bereist Lore Marr-Bieger die Region. Mit unserem Reiseführer „Kvarner-Bucht“ in der siebten Auflage profitieren Sie von der jahrzehntelangen Erfahrung unserer Autorin. Auf 456 Seiten mit 267 Farbfotos entdecken Sie die Vielfalt und Schönheit der Region. Alles für Sie vor Ort recherchiert und ausprobiert. Die Geheimtipps der Autorin nennen besonders lohnende Sehenswürdigkeiten, Restaurants oder Übernachtungsmöglichkeiten, die garantiert nicht jeder kennt – abseits ausgetretener Touristenpfade. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind hervorgehoben. Dank 23 Karten inklusive Übersichtskarte der Kvarner-Bucht und Zentralkroatiens sowie Stadtplan von Rijeka sind Sie immer optimal orientiert. 17 Wanderungen führen Sie in jeden Winkel der Region. Viele eingestreute Kurz-Essays vermitteln interessantes Hintergrundwissen. Das Szene-Magazin „Motorradfahrer“ schreibt: 'Als Reiseführer für dieses Gebiet sehr ausführlich und sicher erste Wahl.' Skipptertipps.de meint: 'Der wohl beste Reiseführer für diese Gegend.' Die Kvarner-Bucht im Überblick: Das Küstenland der Kvarner-Bucht ist vielfältig und ein Paradies für Outdoor-Liebhaber. Es locken die Naturparks der Küstengebirge Učka und Velebit, sowie die Nationalparks Risnjak, Plitvicer Seen oder die Schluchten des Paklenica. Beeindruckend der Zrmanja-Canyon. Unterirdisch wird es in den Höhlen Cerovačke pećine bei Gračac. Traditionsherbergen und Villen locken in den k.u.k.-Seebädern an der Opatija, Crikvenica und Novi Vinodolski Riviera. Die Inseln der Kvarner-Bucht, Cres, Lošinj, Krk, Rab und Pag sowie die kleinen autofreien Inseln Susak, Unije, Ilovik mit herrlichen Sand-, Kies- und Felsbuchten sowie glasklarem Wasser laden ein zum Tauchen und Schnorcheln. Kultur gibt es zu Hauf in den malerischen, venezianischen Altstädten wie Mali Lošinj, Osor oder Cres. Ebenso sind das Kastell auf Krk, der alte Weinort Vrbnik und die vier Türme auf Rab eine Reise wert. In Zentralkroatien vereint Zagreb Tradition und Moderne: Die mittelalterliche Oberstadt samt Kathedrale ist Kontrast zu den Museen und Jazzlokalen der Stadt sowie den Discos am Jarun-See. Darüber hinaus lohnen sich Besuche der Barockstadt Varaždin, die Vier-Flüsse-Stadt Karlovac, die Burgen der Region wie etwa Veliki Tabor oder Sisak. Diese und zahlreiche weitere sehenswerte Orte, sowie Plätze, die garantiert nicht jeder kennt, finden Sie in unserem Reiseführer „Kvarner-Bucht“ ausführlich beschrieben. Was tun in der Kvarner-Bucht? Die Region ist ein Paradies für Naturliebhaber, Kultur-Fans und Strandurlauber gleichermassen. Der Reiseführer „Kvarner-Bucht“ hat für all Ihre Bedürfnisse die passenden, bewährten Ratschläge parat. Outdoor-Freaks werden beim Mountainbiken, Wandern, Klettern oder Paragliding glücklich dank der beeindruckenden Landschaften. Kulturinteressierte erfreuen sich an vielen Museen und jahrhundertealten Stadtkernen, die den Hauch der Geschichte spürbar werden lassen, etwa im alten k.u.k.-Seebad Crikvenica. Sehenswert auch das Tesla-Museum des gleichnamigen Erfinders. Familien sind begeistert von den zahlreichen Bademöglichkeiten der Region. Ebenso Sportsfreunde, die die oft glasklaren Gewässer beim Schwimmen, Surfen, Segeln oder Tauchen und Schnorcheln bemeistern. Unser Reiseführer „Kvarner-Bucht“ ist kundiger und hilfreicher Begleiter bei all Ihren Abenteuern und Erkundungstouren. Übernachten rund um die Kvarner-Bucht: Ferienhaus? Camping? Eine Vielzahl an Übernachtungsmöglichkeiten und Hotels rund um die Kvarner-Bucht bieten für jeden Anspruch und Geldbeutel ein Dach über dem Kopf. Mit unserem Reiseführer „Kvarner-Bucht“ finden Sie garantiert das Passende. Vertrauen Sie den Geheimtipps der Autorin, Sie werden es nicht bereuen! Praktisch und interaktiv: Kostenlos und registrierungsfrei stehen 17 GPS-Tracks und die mmtravel-tracks-App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für Ihren Urlaub in der Kvarner-Bucht und Zentralkroatien bereit. Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Kvarner-Bucht Reiseführer Michael Müller Verlag
21,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit über 35 Jahren bereist Lore Marr-Bieger die Region. Mit unserem Reiseführer „Kvarner-Bucht“ in der siebten Auflage profitieren Sie von der jahrzehntelangen Erfahrung unserer Autorin. Auf 456 Seiten mit 267 Farbfotos entdecken Sie die Vielfalt und Schönheit der Region. Alles für Sie vor Ort recherchiert und ausprobiert. Die Geheimtipps der Autorin nennen besonders lohnende Sehenswürdigkeiten, Restaurants oder Übernachtungsmöglichkeiten, die garantiert nicht jeder kennt – abseits ausgetretener Touristenpfade. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind hervorgehoben. Dank 23 Karten inklusive Übersichtskarte der Kvarner-Bucht und Zentralkroatiens sowie Stadtplan von Rijeka sind Sie immer optimal orientiert. 17 Wanderungen führen Sie in jeden Winkel der Region. Viele eingestreute Kurz-Essays vermitteln interessantes Hintergrundwissen. Das Szene-Magazin „Motorradfahrer“ schreibt: 'Als Reiseführer für dieses Gebiet sehr ausführlich und sicher erste Wahl.' Skipptertipps.de meint: 'Der wohl beste Reiseführer für diese Gegend.' Die Kvarner-Bucht im Überblick: Das Küstenland der Kvarner-Bucht ist vielfältig und ein Paradies für Outdoor-Liebhaber. Es locken die Naturparks der Küstengebirge Učka und Velebit, sowie die Nationalparks Risnjak, Plitvicer Seen oder die Schluchten des Paklenica. Beeindruckend der Zrmanja-Canyon. Unterirdisch wird es in den Höhlen Cerovačke pećine bei Gračac. Traditionsherbergen und Villen locken in den k.u.k.-Seebädern an der Opatija, Crikvenica und Novi Vinodolski Riviera. Die Inseln der Kvarner-Bucht, Cres, Lošinj, Krk, Rab und Pag sowie die kleinen autofreien Inseln Susak, Unije, Ilovik mit herrlichen Sand-, Kies- und Felsbuchten sowie glasklarem Wasser laden ein zum Tauchen und Schnorcheln. Kultur gibt es zu Hauf in den malerischen, venezianischen Altstädten wie Mali Lošinj, Osor oder Cres. Ebenso sind das Kastell auf Krk, der alte Weinort Vrbnik und die vier Türme auf Rab eine Reise wert. In Zentralkroatien vereint Zagreb Tradition und Moderne: Die mittelalterliche Oberstadt samt Kathedrale ist Kontrast zu den Museen und Jazzlokalen der Stadt sowie den Discos am Jarun-See. Darüber hinaus lohnen sich Besuche der Barockstadt Varaždin, die Vier-Flüsse-Stadt Karlovac, die Burgen der Region wie etwa Veliki Tabor oder Sisak. Diese und zahlreiche weitere sehenswerte Orte, sowie Plätze, die garantiert nicht jeder kennt, finden Sie in unserem Reiseführer „Kvarner-Bucht“ ausführlich beschrieben. Was tun in der Kvarner-Bucht? Die Region ist ein Paradies für Naturliebhaber, Kultur-Fans und Strandurlauber gleichermaßen. Der Reiseführer „Kvarner-Bucht“ hat für all Ihre Bedürfnisse die passenden, bewährten Ratschläge parat. Outdoor-Freaks werden beim Mountainbiken, Wandern, Klettern oder Paragliding glücklich dank der beeindruckenden Landschaften. Kulturinteressierte erfreuen sich an vielen Museen und jahrhundertealten Stadtkernen, die den Hauch der Geschichte spürbar werden lassen, etwa im alten k.u.k.-Seebad Crikvenica. Sehenswert auch das Tesla-Museum des gleichnamigen Erfinders. Familien sind begeistert von den zahlreichen Bademöglichkeiten der Region. Ebenso Sportsfreunde, die die oft glasklaren Gewässer beim Schwimmen, Surfen, Segeln oder Tauchen und Schnorcheln bemeistern. Unser Reiseführer „Kvarner-Bucht“ ist kundiger und hilfreicher Begleiter bei all Ihren Abenteuern und Erkundungstouren. Übernachten rund um die Kvarner-Bucht: Ferienhaus? Camping? Eine Vielzahl an Übernachtungsmöglichkeiten und Hotels rund um die Kvarner-Bucht bieten für jeden Anspruch und Geldbeutel ein Dach über dem Kopf. Mit unserem Reiseführer „Kvarner-Bucht“ finden Sie garantiert das Passende. Vertrauen Sie den Geheimtipps der Autorin, Sie werden es nicht bereuen! Praktisch und interaktiv: Kostenlos und registrierungsfrei stehen 17 GPS-Tracks und die mmtravel-tracks-App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für Ihren Urlaub in der Kvarner-Bucht und Zentralkroatien bereit. Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot